DER VEREIN

Die 2. Besetzung ist ein im Jahre 2011 gegründeter gemeinnütziger Verein, der sich auf die Förderung junger Menschen im Bereich Gesang, Schauspiel und Tanz spezialisiert hat.

Der Verein besteht aus aktiven und passiven Mitgliedern.
Die aktiven Mitglieder bilden das Ensemble, die passiven Mitglieder unterstützen den Verein ideell und finanziell.

Unsere Proben finden für gewöhnlich an Wochenenden in den Räumlichkeiten des Fachbereichs Jugend und Schule der Stadt Bottrop statt.

Der Verein verfolgt das Ziel, junge Menschen in den Bereichen Gesang, Schauspiel und Tanz zu fördern. Dazu nehmen wir uns vor, jährlich neue Shows auf die Bühne zu bringen. Die Showkonzepte und Musicals entstehen dabei meist in Eigenregie.
Die Mitglieder sollen bei uns das Gemeinschaftsgefühl stärken, ihre Stärken und Schwächen erkennen und über sich hinauswachsen.

Der Verein finanziert sich über die Mitgliedsbeiträge sowie über Spenden und Partner.
Außerhalb der gewohnten Probenzeiten und Shows bieten wir für unsere Mitglieder verschiedene Aktivitäten an. In der Vergangenheit wurden zum Beispiel Halloweenpartys oder Musicalworkshops veranstaltet.

Die Zweitbesetzung ist Preisträger des Hermann-Hölter-Preises 2012 sowie des Vestischen Kulturpreises 2012.

Der Verein wird von einem von der Mitgliederversammlung gewählten Vorstand organisiert und geleitet.

DER VORSTAND

Die Zweitbesetzung e.V.